Donnerstag, 15.02.2024

Sanierung der Fenster im Neuen Schloss geht voran

Erste Plakette für Fenster-Patenschaft angebracht

Die Restaurierung des Neuen Schlosses Neustadt schreitet stetig voran. Nachdem zunächst viel Arbeit und Geld in die Sicherung der Fundamente, Wände und Geschossdecken investiert wurde, gilt die Aufmerksamkeit nun dem Austausch der Fenster. Hierfür suchen wir Paten!

Restauriertes Fenster im Neuen Schloss Neustadt
Restauriertes Fenster im Neuen Schloss Neustadt

Karsten Burgdorf wird auch im Jahr 2024 viel Arbeit vor sich haben. Als Restaurator hat er bereits unzählige Stunden auf der Baustelle des Neuen Schlosses in Neustadt verbracht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn das Herrenhaus im Luftkurort nimmt langsam Gestalt an.

In den nächsten zwei Jahren wird sich Karsten Burgdorf weiter um die Fenster kümmern. Er leistet Vorarbeiten für den Fensterbauer. Mit Hilfe einer Schablone bereitet der Restaurator die Fensteröffnungen für den Einbau der neuen Kastenfenster vor. Hierzu errichtet er eine sogenannte Vormauerung und kümmert sich um die Fensterbänke. Anschließend können die Fenster eingesetzt werden. Die Vorbereitungen für ein Fenster dauern etwa eine Woche.

Dank Fördermitteln konnten bereits elf von 50 Fenstern restauriert werden. Die Kosten sind aufgrund der aufwendigen und denkmalgerechten Ausführung vergleichsweise hoch und liegen nach Abzug der Fördermittel immerhin noch zwischen 1000 und 1600 Euro pro Fenster, abhängig von Größe und Aufwand.

Zur Finanzierung dieses Eigenanteils suchen wir Fensterpaten, die den Eigenanteil einzelner Fenster übernehmen. Der Spender wird durch eine Messing-Plakette sichtbar gemacht, die dauerhaft im Futter der zweischaligen Fenster angebracht ist.

Im Rahmen eines Pressetermins wurde die erste Spendenplakette im frisch eingebauten Fenster angebracht. Wir bedanken uns damit herzlich bei der Nordthüringer Volksbank eG für die Spende.

Wenn Sie auch Interesse haben, uns als Fensterpate zu unterstützen, melden Sie sich bitte.

Kontakt:
Tel.: 036331 50 64 60
Mail: infoneues-schloss-neustadt.de
 

Hier finden Sie einen Flyer mit Infos zur Fensterpatenschaft zum Download.

Flyer Fensterpatenschaft

Fensterpatenschaft.pdf [3,49 MB]
Render-Time: 0.190475